Weekly Update #10: My Life In Words

What happened:

Hallo ihr Hübschen, es ist wieder Zeit für ein neues Weekly Update. Viel zu lange ist das letzte schon her, deswegen wird es mal wieder Zeit für mich zu berichten was in den letzten Tagen so los war. Ihr habt bestimmt schon mitgekommen, dass ich nach meiner USA Reise wieder zurück in Deutschland bin. Wenn es nach mir gehen würde hätte ich die ganze Reise nochmal um ein paar Wochen verlängert aber man muss ja realistisch bleiben 😀 Dafür ging es für mich aber diese Woche nach Hamburg worauf ich mich schon die ganze Zeit total gefreut habe. Ich bin ja ein riesiger Hamburg Fan und bin jedes Mal sehr happy wenn ich die Stadt besuchen kann. Auch dieses Mal war ich wieder für ein Bloggerevent vor Ort, vielleicht habt ihr es ja schon in meiner Instagram Story gesehen. Ansonsten erfahrt ihr auch ganz bald hier auf dem Blog was ich in Hamburg genau gemacht habe.

On the Plan:

Ich bin momentan ganz fleißig am Blogposts schreiben für euch, natürlich dreht sich alles um meine USA Reise. Ich könnte gefühlt hunderte Posts schreiben mit all meinen Erfahrungen, Eindrücken und Tipps. Ich will euch am Liebsten so viel wie möglich erzählen und hoffe natürlich, dass ihr euch auf die Blogbeiträge freut.

In love with:

Endlich endlich endlich habe ich mal wieder bei mir zu Hause ausgemistet, es wurde wirklich Zeit. Vor ein paar Tagen bin ich meinen Kleiderschrank mal komplett durchgegangen und habe alles aussortiert, was ich schon lange nicht mehr anhatte und vermutlich auch nie wieder anziehen werden. Einen großen Teil davon habe ich gestern zum Spenden gebracht und den anderen Teil habe ich noch vor zu verkaufen, wo genau weiß ich aber noch nicht. Das Aussortieren hat aber wirklich total gut getan und ich kann es euch nur empfehlen das auch mal anzugehen, vor allem jetzt bei dem Wechsel der Jahreszeiten bietet sich das total an. Passend zu dem Thema habe ich auch gestern einen neuen Schrank bestellt, juhu. Meine Kleiderstange im Schlafzimmer wollen wir nämlich durch einen offenen PAX Kleiderschrank ersetzen, sodass wir endlich ein bisschen mehr Stauraum haben. Ich bin schon sehr gespannt wie es dann letztendlich aussehen wird und freue mich schon total.

New In:

Ihr ahnt es vielleicht schon, aber nach der großen Ausmist-Aktion mussten natürlich auch wieder neue Teile bei mir einziehen. Außerdem wurde ich zurück in Deutschland ehrlich gesagt etwas vom kalten Wetter überrascht, quasi von 30 Grad Sonnenschein direkt in den kalten Herbst. Das habe ich aber zum Anlass genommen um einige Herbstsachen zu kaufen, Pullis & Co. braucht man ja irgendwie immer. Und ich muss gestehen, dass ich etwas beim Online Shopping eskaliert bin, aber momentan gibt es einfach überall so schöne Teile zu kaufen. Ganz besonders hat es mir aber diese Tasche von Mango angetan, wie schön sieht die bitte aus?

Folge:

5 Kommentare

  1. 1. Oktober 2017 / 14:44

    Ein wirklich super schönes Update und ich freue mich schon riesig auf deine Beiträge. Ich war letztes Jahr in New York und habe diese Stadt ins Herz geschlossen.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Lisa <3
    http://WWW.hellobeautifulstyle.blogspot.de

  2. 1. Oktober 2017 / 16:15

    Liebe Laura, ich bin schon total gespannt auf Deine Beiträge zur USA Reise!
    Den PAX Kleiderschrank kann ich Dir auch nur empfehlen, er ist super 😀
    Liebst, Janine von https://www.vivarubia.ch/

  3. 4. Oktober 2017 / 19:48

    Schöner Rückblick, bin gespannt auf deine Reiseposts! Ich hab mir auch den PAX-Schrank zugelegt und liebe ihn sehr, die vielen Einrichtungsmöglichkeiten sind einfach toll =)

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.