Outfit: Black & White Stripes

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende und konntet das schöne Wetter genießen. Ich habe den Sonntag am Main verbracht und tatsächlich mein erstes Eis in diesem Jahr gegessen, endlich ist es wieder soweit. Und da heute die neue Woche startet, habe ich passend dazu auch ein neues Outfit hier auf dem Blog für euch. Irgendwas gutes muss der Montag ja auch haben, oder? 😀 Ich habe mein Outfit dieses mal etwas schlichter gehalten und vor allem auf die Farbe schwarz gesetzt. Das geht ja bekanntlich immer. Vor allem wenn ich morgens vor dem Kleiderschrank stehe und ich absolut nicht weiß was ich tragen soll, fällt meine Entscheidung meistens auf schwarz. Wem geht’s genauso? Damit das ganze Outfit nicht zu eintönig wirkt habe ich ein schwarz-weiß gestreiftes Shirt dazu kombiniert und ein paar weitere Highlights gesetzt. Ein Kimono bringt meiner Meinung nach immer noch das gewisse Etwas in ein Outfit und dass ich ein riesiger Hut Fan bin wisst ihr ja bereits. Ich könnte wohl jeden Tag einen tragen, Hüte machen einfach jedes Outfit zu etwas Besonderem.

 

Shirt: Zara (ähnliches hier oder hier)

Kimono: Superdry (ähnlicher hier oder hier)

Jeans: Zara (ähnliche hier)

Tasche: Desiderius

Hut: Six (ähnlicher hier)

Stiefeletten: Zalando (ähnliche hier)

Folge:

8 Kommentare

    • Laura
      12. April 2017 / 11:24

      Danke Lisa! Ich mag die Fotos auch total, das Licht war einfach perfekt 🙂

  1. 10. April 2017 / 20:35

    Das Outfit steht dir wunderbar. Hut ab 🙂

    • Laura
      12. April 2017 / 11:37

      Ohhh vielen Dank 😀 <3

  2. 12. April 2017 / 7:26

    Schönes Outfit! Streifen gehen doch irgendwie immer 🙂

    • Laura
      12. April 2017 / 11:36

      Danke meine Liebe 🙂 Ohja das finde ich auch, ist zwar ein alter Klassiker aber es kommt wohl nie aus der Mode 🙂

  3. 12. April 2017 / 14:07

    Liebe Laura, mega toller Look. Ich finde die Kombination von schwarz weiß ist einfach ein Klassiker. Ein Klasse Hingucker ist aber der Hut, der dir ganz ausgezeichnet steht. Ich habe leider gar kein Hutgesicht, obwohl ich Hüte mega gerne mag. Aber du kannst es definitiv tragen. Alle beiden Daumen hoch 🙂
    Alles Liebe
    Marcel
    http://marsilicious.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.