Weekly Update: My Life In Words #8

What happend:

Ihr habt es vielleicht mitbekommen, das letzte Weekly Update ist ausgefallen aber ich hatte einfach so unglaublich viele Termine und Abgaben, dass ich es einfach nicht geschafft habe. Umso mehr freue ich mich jetzt über die Semesterferien, denn das bedeutet gleichzeitig auch wieder mehr Zeit für den Blog.

On the plan:

Ich habe es immer noch nicht wirklich realisiert aber in rund 3 Wochen sitze ich im Flieger Richtung Amerika. Ich hatte euch ja schon in meinem Post über meine Reiseziele 2017 davon erzählt aber dass die Zeit jetzt so schnell vergangen ist, ist unglaublich. Deswegen habe ich mich in den letzten Tagen an die Reiseplanung gesetzt und bin zum Glück auch etwas weiter gekommen. Die meisten Hotels sind gebucht, ich muss mich aber auf jeden Fall noch um einen Mietwagen, das Visum und allen möglichen anderen Kram kümmern. Außerdem will ich noch ein paar coole Restaurants und Sightseeing Spots raussuchen. Leider habe ich vor kurzem entdeckt, dass ein großer Teil des berühmten Highway 1, den wir natürlich auch entlang fahren wollten, gesperrt ist. Ziemlich blödes Timing, aber ich bin mir sicher, dass wir dafür auch noch eine Lösung finden werden, wahrscheinlich müssen wir dann einfach etwas außen rum fahren. Aber ich bin mir sicher, dass ob mit oder ohne Sperrung das einfach ein wahnsinniges Erlebnis wird!

In love with:

Ich habe mich diese Woche mit der lieben Johanna getroffen und es hat einfach so viel Spaß gemacht. Ich glaube Johanna steckt einfach jeden Menschen mir ihrer positiven Art sofort an und umso mehr habe ich mich gefreut sie diese Woche endlich mal wieder zu sehen. Natürlich haben wir auch ein paar Fotos gemacht und die sind einfach sooo toll geworden, ich freue mich schon bald sie euch zu zeigen. Ihr dürft also gespannt sein!

New in:

Genau genommen ist das Teil was ich euch jetzt vorstellen will noch gar nicht “New in” aber da ich es mir in den nächsten Tagen auf alle Fälle bestellen will wollte ich euch trotzdem schon davon erzählen. Ich freue mich über neues Kamera Equipment nämlich immer wie verrückt. Die Rede ist von einer neuen Systemkamera, die einfach perfekt für unterwegs und alle Reisen wäre. Ich tendiere ja stark zur Sony Alpha 6000, wobei ich die Olympus PEN auch super interessant finde.

Folge:

5 Kommentare

  1. 30. Juli 2017 / 16:24

    Oh wie cool! Ich wünsche dir ganz viel Spaß in den USA und bin gespannt, was du berichten wirst! Ein Mietwagen ist dort wirklich wichtig, denn ohne Auto ist man dort total aufgeschmissen.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    http://www.thekontemporary.com

  2. 30. Juli 2017 / 18:26

    Ich wünsche dir schon mal eine tolle Zeit! Schade, dass der Highway 1 teilweise gesperrt ist, das war eine wirklich schöne Strecke…

  3. 2. August 2017 / 10:31

    Wie schade, dass ihr den Highway 1 nicht fahren könnt. Ich bin ihn letztes Jahr gefahren und es war grandios. Versucht am besten so weit zu kommen, wie möglich, alles andere könnt ihr umfahren.

    Genieß den Urlaub, ich bin gespannt auf die Bilder!

    Lieben Gruß aus Hamburg
    Eltje von http://eltjehelene.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.