Vom Suchen und Finden von dem einen perfekten Teil

Werbung: Dieser Beitrag wurde von Saks OFF 5TH unterstützt.

Ich weiß nicht ob ihr das kennt aber manchmal entdeckt man dieses eine besondere Teil und weiß sofort, dass es Liebe auf den ersten Blick ist. Klingt nach einer romantischen Liebesgeschichte, die Rede ist aber vom Shopping. Meistens sieht man schon auf den ersten Blick, ob es das Teil wird oder nicht und wenn es dann auch noch passt, steht dem Kauf eigentlich nichts mehr im Wege. Vor ein paar Tagen war ich im Saks OFF 5TH um dort nach ein paar neuen Teilen Ausschau zu halten. Dort habe ich direkt am Anfang eine Tasche von dem Label Antik Batik entdeckt, die einfach genau meinem Geschmack entsprochen hat. Wie ihr ja wisst liebe ich alles im Boho Stil und diese Tasche hat so ziemlich alles mitgebracht, was ich liebe. Vielleicht erinnert ihr euch, dass ich letztes Jahr auf Bali war und dort gab es ganz viele kleine Läden die ziemlich ähnliche Taschen verkauft haben und seitdem habe ich es immer etwas bereut, damals nicht zugeschlagen zu haben. Umso glücklicher war ich als ich die Tasche von Antik Batik im Saks OFF 5Th entdeckt habe, die so auch in Bali hätte hängen können. Die Tasche hat ein tolles Ethno Muster und Quasten, geht es noch schöner? Noch toller finde ich, dass ich mit Antik Batik ein ganz neues Label für mich entdeckt habe das ich davor noch nicht kannte, denn auch meine Strickjacke ist von diesem Label und sieht die nicht einfach nur super kuschelig aus? Seid ich diese Strickjacke habe wohne ich quasi darin, sie ist einfach so unglaublich bequem, dass ich sie am Liebsten nie wieder ausziehen würde.

Was erwartet einen bei Saks OFF 5TH?

Saks OFF 5TH hat dieses Jahr in Frankfurt eröffnet und ist somit erst seit ein paar Monaten in Frankfurt. Neben Frankfurt gibt es übrigens auch noch Filialen in Düsseldorf, Heidelberg, Stuttgart und Wiesbaden. Das Off-Price Konzept kommt aus den USA und umso mehr habe ich mich gefreut, dass es Saks OFF 5TH jetzt endlich auch hier bei uns gibt. Das Konzept hinter dem Store ist eigentlich ganz einfach: ihr findet hier ausgewählte Teile von bekannten Designern aber auch eher unbekannteren Marken die alle zu stark reduzierten Preisen angeboten werden. Ich finde vor allem die Mischung aus beidem ganz toll, da es eben nicht nur die großen Designer gibt sondern auch ganz viele Sachen im Contemporary-Bereich, sodass hier wirklich für jeden etwas dabei sein sollte. Und das Sortiment vor Ort ist wirklich riesig, ihr findet hier alles von Kleidung, Taschen, Schuhen, Accessoires und sogar Interior. Ich hätte bei meinem Besuch wirklich etliche Stunden in dem Store verbringen können, schließlich ist die Filiale einfach unglaublich groß, es gibt super viel zu entdecken und natürlich wollte ich auch kein Schnäppchen verpassen. Denn was einmal weg ist, ist weg. Und genau das ist auch das spannende Prinzip hinter Saks OFF 5Th. Der Jagdinstinkt wird geweckt und man will unbedingt DAS eine Teile finden, zumindest ging es mir genau so. Kanntet ihr Saks OFF 5TH schon? Und seid ihr auch so große Fans von solchen Off-Price Retailern und immer auf der Suche nach Schnäppchen?

 

Strickjacke: Saks OFF 5th

Jeans: Zara (ähnliche hier)

Crop Top: Brandy Melville (ähnliches hier)

Tasche: Saks OFF 5TH

Stiefeletten: Asos (ähnliche hier)

Folge:

5 Kommentare

  1. 9. November 2017 / 14:21

    Wie? In Hamburg auch? Vielen Dank für den Tipp, liebe Laura :-* Ich muss shoppen! 😉

    Viele liebe Grüße,

    Tabea
    http://tabsstyle.com

    • Laura
      9. November 2017 / 15:03

      In Hamburg gibt es leider keine Filiale, nur in den von mir aufgezählten Städten 🙂 Aber ich drücke euch die Daumen, dass sich das gaaanz bald ändert 🙂 Bis dahin musst du wohl einfach mal einen Städtetrip planen 😀

      Liebe Grüße <3

  2. 9. November 2017 / 20:35

    Ich kenne SAKS OFF aus den USA und finde es so cool, dass sie jetzt in Deutschland sind. Ich hoffe, sie kommen auch bald nach München 🙂 Ein tolles Outfit trägst du da, besonders gut gefällt mir der lässige Cardigan.
    Liebe Grüße ♡Kristina
    TheKontemporary

  3. 12. November 2017 / 20:42

    WOW! Ein super schönes Outfit!
    Steht dir mega <3
    Ich werde auf jeden Fall mal auf der Seite vorbei schauen!
    Liebst, Marie 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.