#ThisIsUGG

Kimono Outfit 4

Kimono: SheiIn / Oberteil: Chicwish / Shorts: SheIn (ähnliche hier oder hier) / Sonnenbrille: aus Amsterdam (ähnliche hier oder hier) / Uhr: Kapten & Son / Sandalen: UGG Australia

Was ist eigentlich eure Lieblingsfarbe im Sommer? Oder welche Farbe verbindet ihr besonders mit dem Sommer? Ich habe gemerkt, dass ich mich mit dieser Frage ziemlich schwer tue, wie soll man sich auch auf eine Farbe festlegen? Weiß, türkis, sämtliche Pastell Töne schreien für mich einfach nach Sommer. Aber am liebsten würde ich mich glaube ich für Blümchen-Muster entscheiden, da hat man all diese Farben zusammen. Auch wenn diese Antwort wohl ziemlich geschummelt wäre. Als mir UGG Australia die Challenge gestellt hat die hübschen Sandalen, die ich heute trage, mit meiner Lieblingsfarbe des Sommers zu kombinieren hätte ich jedenfalls nicht gedacht, dass das gar nicht mal so leicht ist. Trotzdem ist ein ziemlich sommerliches Outfit dabei rausgekommen, was mir auch total entspricht wie ich finde. Ihr kennt ja bereits meine Liebe zu Kimonos. Wie gefällt euch das Outfit?

Kimono Outfit 3 Kimono Outfit 7 Kimono Outfit 5Kimono Outfit 8 Kimono Outfit 9 Kimono Outfit 10Kimono Outfit 11

SHOP THE LOOK:

Dieser Post ist in freundlicher Zusammenarbeit mit UGG Australia entstanden.

Folge:

6 Kommentare

  1. 13. August 2015 / 11:23

    Toller Look – aber du bist sehr dünn geworden :U(

  2. lady pa
    14. August 2015 / 11:42

    ich wusste garnicht, dass die auch sandalen rausbringen?!

    Lady-Pa

    • Laura
      15. August 2015 / 16:32

      Ich wusste es auch nicht, kannte nur die Boots bis vor kurzem 😀 Aber man lernt ja nie aus 😀

  3. 14. August 2015 / 22:00

    Ooh.. die Sonnenbrille ist ein Traum und ich war erst in Amsterdam! Haha. Aber die dort zu suchen ist vermutlich unmöglich. 😉 Suche nämlich schon ewig nach solch’ einem Modell.
    Das Outfit ist übrigens auch ganz toll. Ich mag’s sehr gerne.

    Alles ♥
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    • Laura
      15. August 2015 / 16:24

      Vielen Dank! Die ist aus dem Vintageshop Episode, da hatten sie ganz viele davon 🙂 Falls du bald mal wieder dort sein solltest, weißt du jetzt Bescheid 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.