Laura’s Update #6

What happend: Im Moment ist mir eindeutig zu wenig los auf dem Blog. Das liegt zum einen daran, dass Helena in den letzten Tagen krank war und ich super viel zu erledigen hatte. Ich bin im Moment dabei meine letzte Hausarbeit für dieses Semester zu schreiben und außerdem gibt es super viele Erledigungen die zu tun sind, was meine Südostasien Reise angeht. Ich war alleine 4 mal beim Tropenarzt, musste einen neuen Reisepass und Personalausweis beantragen, beim thailändischen Konsulat ein Visum beantragen, dann musste eine neue Kreditkarte her und so könnte ich wohl ewig weiter machen. Flüge, Routen und Einreisebestimmungen müssen natürlich auch gecheckt werden, puuuh.

On the plan: In unglaublichen 11 Tagen geht es für mich los nach Südostasien. Und wer noch gar nicht weiß wovon ich überhaupt spreche, dem empfehle ich diesen Post, da erzähle ich euch von meinen Plänen. Ich bin so unglaublich aufgeregt und voller Vorfreude, das könnt ihr euch gar nicht vorstellen. 4 Monate Backpacking stehen mit bevor und irgendwie kann ich noch gar nicht richtig glauben, dass ich in wenigen Tagen schon im Flieger Richtung Bangkok sitze.

Favorite Song:

Modeblog-German-Fashion-Blog-Blogger-Update-1

In love with: Wie genial ist dieses Teil bitte? Und warum höre ich erst jetzt zum ersten mal davon? Ich glaube es ist so ungefähr die beste Erfindung aller Zeiten. Ich habe schon meiner ganzen Familie und sämtlichen Freunden begeistert davon berichtet! Wenn ihr im Urlaub oder generell im Sommer auch so geplagt mit Mückenstichen wie ich seid müsst ihr euch das einfach angucken!

New in: Was das Klamotten shoppen angeht habe ich mich in letzter Zeit wirklich zurück gehalten. Kein einziges Teil ist seit bestimmt 2 Monaten in meinen Einkaufskorb gewandert. Schließlich kann man auch in Asien super shoppen gehen, deswegen halte ich mich hier in Deutschland etwas zurück. Stattdessen habe ich mir eine neue Kamera gekauft, eine kleine Systemkamera die perfekt für Reisen ist. Ich habe mich letztendlich für dieses Modell entschieden und bin super happy mit der Entscheidung, die Kamera ist nämlich echt ein kleines Wunderwerk.

Folge:

11 Kommentare

  1. 21. Februar 2016 / 12:27

    Die Kamera ist sicher toll – aber beim Backpacking wäre sie mir wohl zu “wertvoll” – mir ist auf Reisen oft schon die Kamera geklaut worden 🙁

  2. 21. Februar 2016 / 20:05

    Ich beneide dich sehr um deinen Asientrip!
    Drücke dir auf alle Fälle die Daumen, dass alles so klappt, wie du es dir vorstellst und du eine sehr eindrucksreiche Zeit haben wirst. ♥

    Dir einen schönen Sonntag noch!
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

  3. 23. Februar 2016 / 15:39

    Hallo ihr zwei!
    Ich habe euch, leider, gerade erst entdeckt aber finde euer Blog echt klasse! Schöne Bilder und Beiträge. Freue mich schon über die Bilder und Eindrücke vom Asien-Tripp! Das wird sicher spannend! Ganz viel Spaß schon mal!

    Liebe Grüße aus Nürnberg

    Sandra

    https://sparklynosetwinkletoes.wordpress.com/

  4. 23. Februar 2016 / 23:30

    Ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß in Asien! 4 Monate, wow. Das wird sicherlich eine ganz tolle und unvergessliche Zeit werden. Von so Stichheilern habe ich schon gehört, finde das auch mega cool. Hätte ich vor einigen Jahren im Dänemark Urlaub gebrauchen können. Wir alle waren voller Mückenstiche, von oben bis unten, FURCHTBAR. Also eine klasse Erfindung das Teil!

    Ganz liebe Grüße,
    Krissisophie von the marquise diamond
    http://themarquisediamond.de/

  5. 24. Februar 2016 / 9:31

    Laura – ich freu mich voll für dich und deinen Trip *_* Bin schon mega gespannt auf deine Eindrücke!!! 🙂

  6. 24. Februar 2016 / 21:55

    Ich bin schon sehr gespannt auf deine Reise und wünsche dir von mal viel Spaß und tolle Erfahrungen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.