Blogger Tipps: die schönsten Themes für euren Modeblog

Inzwischen blogge ich seit fast 7 Jahren, eine ganz schön lange Zeit, wenn man mal so darüber nachdenkt. In den 7 Jahren habe ich super viel erlebt und natürlich auch einiges rund ums Bloggen gelernt. Damals habe ich als absoluter Anfänger begonnen und hatte von all dem noch überhaupt keine Ahnung. SEO, HTML, äähm wie bitte? In den letzten Jahren hat sich da einiges getan und ich konnte super viel lernen. Deswegen habe ich mir überlegt, dass ich in Zukunft gerne ab und zu Artikel rund ums Bloggen veröffentlichen will. Ein paar Tipps und Tricks haben ja noch niemandem geschadet und ich denke, dass ich auch bestimmt den ein oder anderen Tipps für euch übrig habe. Starten möchte ich heute mit dem Thema “Themes” für euren Blog. Das Aushängeschild für jeden Blog, schließlich ist das Design das Erste, was einem ins Auge sticht. Der erste Eindruck ist oftmals super entscheidend und deswegen finde ich es sehr wichtig sich ein schönes Theme rauszusuchen, was auch zu einem passt. Der Launch meines neuen Blogs ist ja noch nicht lange her und hierfür habe ich stunden- und tagelang das Internet nach schönen Themes durchforstet. Meine Lieblinge habe ich einfach mal für euch abgespeichert um sie euch heute zu zeigen. Die Themes eignen sich perfekt für Modeblogs aber eigentlich auch für alle anderen Lifestyle-, Beauty- oder Reiseblogs. Falls ihr also momentan dabei seid einen neuen Blog zu starten oder für euren schon bestehenden Blog mal wieder einen Tapetenwechsel braucht, dann könnten diese Themes genau das Richtige für euch sein.

1. Blogger Theme: Redwood

Hier geht’s zum Blog Theme.

2. Blogger Theme: Kensington

Hier geht’s zum Blog Theme.

3. Blogger Theme: GLAM

Hier geht’s zum Blog Theme.

4. Blogger Theme: Flora

Hier geht’s zum Blog Theme.

 

5. Blogger Theme: Paisley

Hier geht’s zum Blog Theme.

6. Blogger Theme: Marilyn

Hier geht’s zum Blog Theme.

7. Blogger Theme: The Grid

Hier geht’s zum Blog Theme.

8. Blog Theme: Florence

Hier geht’s zum Blog Theme.

Und das waren auch schon meine 8 Blog Theme Favoriten. War da was für euch und euren Blog dabei? Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Post etwas weiterhelfen und inspirieren. Verratet mir doch mal, wie euch meine neue “Blogger Tipps” Reihe gefällt. Vielleicht habt ihr ja sogar eigene Vorschläge über welche Themen ich als nächstes schreiben könnte. Ich freue mich auf eure Kommentare!

Folge:

16 Kommentare

  1. 29. März 2017 / 15:01

    oh liebe Laura, was für ein wunderbarer Beitrag!
    wenn ich mir überlege wie lange ich gesucht habe, bis ich ein passendes Theme gefunden habe, als ich mit dem Blog umgezogen bin 😉
    so hat man alles gleich im Blick – sehr schöne Auswahl 🙂

    hab eine tolle Wochenmitte,
    ♥ Tina
    http://liebewasist.com

    • Laura
      29. März 2017 / 15:25

      Genauso ging es mir auch 😀 Ich habe mir bestimmt 100000 verschiedene Themes angeguckt, zumindest gefühlt 😀

  2. 29. März 2017 / 16:00

    Ach was für ein super Post. 🙂 Hab zwar gerade erst ein neues Theme geshoppt, aber suche da immer wieder neue Inspirationen. 🙂 Die ersten beiden hatte ich auch schon mal in etwas abgewandelter Form auf dem Blog. 🙂

    Liebe Grüße
    Clara

    • Laura
      29. März 2017 / 18:56

      Dein Theme sieht aber auch super aus 🙂 Ich habe grade gesehen, dass wir sogar beim selben Anbieter sind 😀

    • Laura
      29. März 2017 / 19:55

      Freut mich, dass er dir gefällt 🙂

  3. 29. März 2017 / 20:21

    Tolle Themes hast Du vorgestellt! Ich habe ebenfalls etliche Stunden verbracht um mir eins auszusuchen 🙂 Momentan bin ich noch glücklich damit, wenn ich aber umstelle, werde ich gerne auf Deine Tips zurückgreifen. Liebe Grüsse aus Zürich, Simone

  4. 30. März 2017 / 10:59

    Oh was für wunderbare Themes, die du rausgesucht hast, liebe Laura!! 🙂
    Jetzt habe ich allerdings gleich schon wieder das Bedürfniss meines mal wieder zu verändern 😀 Ich konnte das sowieso alle paar Minuten machen aber wenn ich so viele neue Eindrücke bekomme, dann noch mehr! Danke fürs Zusammenstellen, die Themes sind wirklich wunderbar und für viele sicherlich sehr hilfreich!

    Ich wünsche Dir einen wunderbaren Donnerstag!
    Liebste Grüße an Dich! ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  5. 30. März 2017 / 18:00

    Aktuell denke ich drüber nach, mein Theme zu wechseln und generell den Look meines Blogs ein wenig zu verändern. Da kommt mir deine Übersicht gerade recht, die Themes werde ich mir mal genauer ansehen, vielleicht ist ja endlich genau das dabei, wonach ich seit einiger Zeit suche. Dankeschön 🙂

  6. 30. März 2017 / 18:29

    Schöne Themes, die du da ausgesucht hast. Ich hab auch super lange gebraucht um mich für eins zu entscheiden und so Zusammenstellungen sind sicherlich eine gute Hilfe für alle, die gerade auf der Suche sind 🙂

  7. 1. April 2017 / 7:52

    Das sind wirklich super schöne Themes! Deines gefällt mir auch richtig gut 🙂
    Liebe Grüße,
    Laura von lauraskreativecke

  8. 1. April 2017 / 14:42

    Wow, dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut. Ich folge Dir gleich mal! 🙂

    LG, Sarah

  9. 1. April 2017 / 19:05

    So ein schöner Post! Als ich mein Theme vor einiger Zeit gewechselt habe, sind ein paar von diesen auch in der engeren Auswahl gewesen 🙂 Dein Design finde ich auch sehr schön, wirklich toll!
    Liebst, Carmen – http://www.carmitive.com

  10. 3. April 2017 / 7:27

    Das sind richtig schöne Themes. Da bekommt man gleich lust, das ursprüngliche Design zu ändern 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.