Blogger Event Frankfurt: 5 Dinge die ich über Champagner gelernt habe

Dieser Beitrag wurde von Lanson unterstützt.

Letzte Woche war ich auf einem ganz besonderem Blogger Event eingeladen. Dieses wurde nämlich von Lanson, einem bekannten Champagnerhaus unter dem Motto #tastematters veranstaltet. Ich war super gespannt was mich erwarten wird und wusste lediglich, dass es ein Champagner Tasting geben wird. Ist das nicht eine super tolle Idee? Ich bin ja sowieso ein großer Fan von Tastings aller Art und musste deswegen natürlich zusagen. Das Event fand in der Bar The Parlour in Frankfurt statt, die ich euch übrigens sehr empfehlen kann. Nach einem kleinen Kennenlernen folgte dann das Highlight des Abends, das Champagner Tasting. Ich fand es besonders spannend die unterschiedlichen Champagner-Marken zu probieren und doch deutliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Marken zu schmecken. Mir hat besonders der Lanson Black Label geschmeckt, ich mochte die frische, fruchtige Note total gerne. Und da wir von einem Sommelier durch den Abend geführt wurde gab es neben dem Geschmackstest auch noch unglaublich viele Infos rund um das Thema Champagner. Ich habe an dem Abend super viel über Champagner gelernt und mein neues Wissen wollte ich unbedingt mit euch teilen. Deswegen habe ich euch 5 Dinge aufgeschrieben, die ich über Champagner gelernt habe und hoffe, dass da auch für euch ein paar neue Champagner Fakten dabei sind.

5 Dinge die ich über Champagner gelernt habe | Champagner Fakten:

  1. Champagner hat seinen Namen daher, da er ausschließlich im Weinbaugebiet Champagne in Frankreich angebaut wird. Dabei wird er nur nach strengen Regeln angebaut und gekeltert, was ihn letztendlich auch von Sekt oder anderen Schaumweinen unterscheidet.
  2. Champagner ist nicht gerade dafür bekannt günstig zu sein. Aber wie kommt der hohe Preis zustande? Champagner muss eine Reifezeit von mindestens 15 Monaten im Dunkeln durchleben. Lanson lässt seinen Champagner sogar 3 Jahre reifen.
  3. Lanson gehört zu den 5 angesehensten Champagner Marken der Welt und beliefert sogar das englische Königshaus und das Fürstentum Monaco.
  4. Eine Flasche Champagner enthält 45 Millionen Bubbles. Also wenn das mal nicht viel ist.
  5. Was meint ihr wieviele Trauben eine 75cl Flasche Champagner enthält? Es sind 1,2 Kilo!

Und das waren auch schon meine 5 Dinge die ich über Champagner gelernt habe. Welche Fakten kanntet ihr schon und was war euch neu? Ich hoffe euch hat mein Post über das Lanson Blogger Event gefallen, ich wünsch euch noch einen schönen Mittwoch!

Folge:

3 Kommentare

  1. 27. Juli 2017 / 11:25

    Wow das hört sich wirklich nach einem exklusiven (und sehr leckeren! 😉 ) Event an, und die Fakten wusste ich auch noch gar nicht 😉 Und du sahst wikrklich klasse aus – toller Look ♥

    xxx
    Tina

    http://styleappetite.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.